Allein gegen Putin: Streit ums Gas

|   Solar

Unser Tipp für einen Fernsehabend: Die Reportage im NDR mit interessanten Erkenntnissen zum Thema Gasversorgung in Deutschland.

Der deutsche Journalist Malte Heynen besitzt einen kleinen Streifen Ackerland im brandenburgischen Oderberg. Der Zufall will es, dass ausgerechnet hier ein deutsch-russischer Gaskonzern eine Pipeline verlegen will. Sie gehört zu einem der größten Energieprojekte weltweit. Für rund 13 Milliarden Euro - und unter deutscher Beteiligung - baut der russische Staatskonzern Gazprom die hochumstrittenen Pipelines Nord Stream 2 und Eugal.

Hier ist der Link zur Mediathek:

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/Streit-ums-Gas,sendung868122.html?fbclid=IwAR2r-eDGCoRMvP0Fw6RkoBkqeJt-GiQi7nogHVG68eN4mwcpvFDkmvN-jy0