M-Serie: Raumklimageräte für optimales Wohlfühlklima

Mit unserer M-Serie kühlen oder heizen Sie kleine bis mittlere Räume sehr energiesparend. Die fortschrittlichen Systeme können als Single oder Multi Split Lösung in Wohnräumen, kleinen Büros oder Praxen installiert werden und überzeugen dort mit ihrer Unauffälligkeit: kompakte Abmessungen, dezentes Design und ein flüsterleiser Betrieb lassen einzig das Wohlfühlklima in den Vordergrund treten.

M Serie Multi Split System Klimagerät

Flüsterleiser Betrieb

  • Die geräuschoptimierten Innengeräte sind kaum hörbar im Betrieb.
  • Im Sleep-Modus mit nur 20 dB(A) im Kühlbetrieb sorgt das Wandgerät MSZ-FD25VA bei sanftem Luftstrom für die rechte Nachtruhe.

Die Systemvarianten

  • Leistungsbandbreite von 2,3 kW bis 14,0 kW zum nur Kühlen oder Kühlen-und-Heizen.
  • Single Split oder Multi Split-Anordnung von 2 bis 8 Innengeräten.
  • Montagefreundliche Innengeräte als Deckenkassetten, in Deckenunterbau-, Kanaleinbau-, Wand- und Truhen-Ausführung
  • Energiesparsame Außeneinheiten als Non-Inverter-Kühlgeräte, Wärmepumpen und Inverter, vorgefüllt mit dem FCKW-freien Kältemittel R410A

Mr. Slim

Single und Multi Split Systeme für kommerzielle Anwendungen

Die Klimageräte der Mr. Slim Serie sind ideal für Räume von mittlerer Größe und können als Single Split oder Multi Split-Parallel-Kombination installiert werden.

Die Mr. Slim Serie steht für besonders energiesparsame und leistungsstarke Klimageräte, die sich mühelos in ein anspruchsvolles Umfeld integrieren. Beispielsweise werden Mr. Slim-Klimasysteme in Arztpraxen, Serverräumen, Büros, Geschäften oder Restaurants eingesetzt. Gerade dort sind flüsterleiser Betrieb, hohe Betriebssicherheit und niedriger Energieverbrauch von großer Bedeutung.

Die Systemvarianten

  • Leistungsbandbreite von 3,5 kW bis 44,0 kW zum Nur-Kühlen oder Kühlen-und-Heizen
  • Single Split oder Multi Split Parallel-Anordnung von zwei, drei und vier Innengeräten
  • Montagefreundliche Innengeräte als Deckenkassetten, in Deckenunterbau-, Kanaleinbau-, Wand- und Standausführung
  • Energiesparende Außeneinheiten als Non-Inverter Kühlgeräte, Wärmepumpen, Standard-Inverter und Power-Inverter
  • Spannungsversorgung 230V, 1 Phase, 50 Hz oder 400V, 3 Phasen, 50 Hz


Die Vorteile auf einen Blick

Standardmäßig schon dabei:

  • Leicht handhabbare Kabel- oder Infrarotfernbedienung für die InnengeräteLang
  • lebige Hochleistungsfilter
  • Kondensatpumpe serienmäßig bei allen Deckenkassetten
  • Bei den Außengeräten ist das FCKW-freie Kältemittel R410A werkseitig vorgefüllt


Heizfunktion

Selbst bei niedrigen Außentemperaturen sorgen hohe COPs für einen geringen Energieverbrauch. Konventionelle Heizanlagen können in vielen Fällen durch Wärmepumpensysteme vollständig ersetzt werden.

Flüsterleiser Betrieb

  • Geräuschoptimierte Innengeräte ab 27 Dezibel – sehr leise im Betrieb
  • Betriebsruhige Außengeräte ersparen zusätzliche Schalldämmungsmaßnahmen, auch in Hinsicht auf dichtbebaute Wohn- und Gewerbegebiete.
  • Die LOW NOISE-Funktion senkt den Schalldruckpegel um 3 dB(A), dies entspricht einer Halbierung des empfundenen Geräuschpegels